Revolution Slider Error: Slider with alias Slider erste Seite not found.
Maybe you mean: 'erste Seite ganz oben' or 'in die Liebe bringen'

Die “Muskeln” für Zufriedenheit und das Wohlfühl-Gefühl entdecken (Teil 1)

„Jeder ist seines Glückes Schmied“, die Gehirnforschung gibt dem Sprichwort recht. Im wahrsten Sinne des Wortes kann ein Gehirn „geschmiedet“ werden, das Glück und Zufriedenheit produziert.

Ergebnisse der Gehirnforschung sind doch wirklich interessant. Wussten Sie schon, dass es einen Teil des Gehirns gibt, der für Freude und Zufriedenheit zuständig ist? Das ist der linke präfrontale Kortex, der auf der linken Seite direkt hinter der Stirn sitzt. Die rechte Seite des präfrontalen Kortex liefert negative Emotionen wie Ärger, Angst, Trauer.

Die gute Nachricht jedoch ist, dass die linke Seite wie ein „Muskel“ trainiert werden kann.  Spüren Sie immer wieder mit dem gesamten Bewusstsein dort längere Zeit hinein, z.B. beim Meditieren, vor dem Einschlafen, nach dem Aufwachen…….., dann werden die Zellen aktiver. Freude, Selbstakzeptanz und der Energiespielgel steigen an. Glücklich zu werden ist so einfach und kostet nicht einmal etwas.

Fortsetzung

Glück, Zufriedenheit

home

By | 2018-01-12T14:19:46+00:00 December 19th, 2017|Gehirnforschung, Tipps und Tricks|0 Comments