Rückmeldungen- Testimonials 2018-11-22T11:20:59+00:00

Rückmeldungen – Testimonials

Frau: „Ich hatte 20 Jahre Psychotherapie, um zu überleben. Jetzt bin ich 1 Jahr bei Dir und fange an zu leben.“

Frau: „Gestern habe ich etwas geschafft, was mir sieben Jahre verwehrt war: im Kino „Krieg und Frieden“  in Gänze  anzusehen – ohne zu ermüden. In meinem „früherem Leben“ war das Normalität, Teil meiner Arbeit.Ich denke, daß ich das auch Dir verdanke. So verlasse ich dieses Jahr mit Hoffnung – auf Genesung. Laß uns weitermachen.“

Mann: „Sibylle, was Du hier machst ist der absolute Turbo!“

Frau: „Früher habe ich meine Therapeuten an der Nase herumgeführt und innerlich gelacht, wenn sie es nicht merkten. Deinem Muskeltest konnte ich nichts vormachen.“

Frau: „Wenn alle Politiker der Welt zu Ihnen kommen würden, würde es keinen Krieg mehr geben.“

Frau: I“ch spreche viel von dir und was ich mit dir „gelernt“ habe. Es hat so so so viel geholfen, und ich bin sehr dankbar. Dies wollte ich Dir schon lange sagen. Danke!!!“

Frau: „Mein Leben fühlt sich wie neu  und freier an. Ich entdecke es neu wie ein kleines Kind und nehme jetzt so viel Positives wahr. Endlich habe ich Wahlmöglichkeiten und bin nicht mehr in alten Mustern gefangen. Es gelingt mir, mich bei meinen Geschwistern abzugrenzen.“

Frau: „Sibylle schafft es, tiefsitzende negative Glaubenssätze in positive Gedankenmuster zu transformieren.
Durch ihr aufmerksames Zuhören in vertrauensvoller Atmosphäre, habe ich mich während der Behandlung sehr wohl gefühlt.
Ihre Leidenschaft für ihre Methode und ihr Fachwissen ist deutlich spürbar.
In einer 1. Behandlung hat Sibylle es geschafft, meine Flugangst in Flugfreude zu verwandeln.
Durch den Muskeltest hat sie Blockaden aufgelöst und ich konnte das neue Gefühl kurz danach auf einer geplanten Flugreise genießen.
In einer 2. Behandlung schaffte sie es meine alte Zuversicht, die durch negative Erfahrungen einen Knacks erlitten hatte, wieder zu erlangen.
Ich spüre wieder Lebensfreude und die Kraft meine Flügel auszubreiten.
Vielen Dank, Sibylle.“

Frau mit MS: Das mit den festen Waden ist noch nicht weg, aber nach der Nacht viel besser. Es tut kaum noch weh. Der Tritt ist auch wieder sicherer. Danke

 

Logo